Nederlandse Versie Urlaub im Schwarzwald English Version Urlaub im Schwarzwald
Informationen zum Anbieter:
Anbieter auf der Karte zeigen


Anschrift

Konstanzer Münster

Münsterplatz
78462 Konstanz

Angebote

Kirchen & Klöster



Konstanzer Münster

Der Konstanzer Münster wurde im Jahr 780 erstmalig in einer Urkunde erwähnt, geht aber als Bischofssitz schon 600 n. Chr. zurück. Er diente fast 12 Jahrhunderte als Kathedrale der Bischöfe und war Sitzungssaal des Konstanzer Konzils (1414-1418).

Der Münster ist aus architektonischer Sicht eine der größten romanischen, dreischiffigen Säulenbasilikas in Südwestdeutschland. Der äußere Bau wurde im Stil der Gotik realisiert, während der Innenbereich die Epochen des Barocks, Klassizismus und der Neugotik wiederspiegelt.

Besonder sehenswert sind im Innenbereich die Krypta, der Thomaschor, die Welserkapelle oder die Renaissance Orgel. Diese und noch andere Besonderheiten des Münsters können Sie während einer der Führungen bestaunen.

Bis heute prägt der Konstanzer Münster das Stadtbild der historischen Altstadt und zieht die Besucher in seinen Bann.